Ein Sommerknirps für meinen Wuselmann

Auf der Suche nach neuen Schnittmustern, bin ich vor ein paar Wochen auf den Sommerknirps von Idyllish gestoßen und habe mich sofort in den Schnitt verliebt. Obwohl der Sommer fast vorbei ist, sind inzwischen zwei Knirpse fertig gestellt. Ein paar kleine Änderungen habe ich allerdings am Schnitt vorgenommen:

  • Meine Version ist etwas schmaler als die „Original-Version“. Die war mir doch etwas zu „pumpig“ an den Seiten.
  • Die Taschen habe ich ca. 3 cm weiter nach oben gesetzt. Die waren mir etwas zu nah an den Beinbündchen.
  • Der Popatch ist unten an den Bündchen auch etwas schmaler geworden. Dadurch stößt die Popatch-Naht nicht direkt an die Seitennaht und die Bündchen lassen sich meiner Meinung nach besser annähen.
  • Die Rundungen oben am Verschluss waren im Schnittmuster nicht ganz symmetrisch. Jetzt schon :-).

Jetzt ist der Schnitt für mich, bzw. meinen Wuselmann, perfekt. Schade, dass der Sommer bald wieder vorbei ist.

Das Schnittmuster ist kostenlos. Wer es haben möchte muss der „The idyllish GuckGuck Group“ auf Facebook folgen. Das geht ziemlich schnell und unkompliziert. Das Schnittmuster inkl. Anleitung kann dort heruntergeladen werden. Die genähten Unikate können natürlich auch gepostet werden und man erhält schnell Hilfe, falls beim nähen Probleme auftreten.

Hinweis: Bei alles-für-selbermacher.de gibt es auch eine kostenpflichtige Version für den Herbst mit langen Beinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.